Archiv für Oktober, 2015

Merkel stürzt Deutschland mit aller Macht in den Bürgerkrieg

Jetzt gehts los! IS-Extremisten aus Syrien flüchten nach Europa. Einige sind bereits hier, ein Großteil von denen kommt erst noch. Der politische Winter könnte u.U. sehr heiß werden. Die Hampelmänner in Berlin, Brüssel und anderswo haben komplett versagt. Frau Merkel wird wegen ihrer Willkommenskultur in der Bevölkerung immer unbeliebter. 

Es war abzusehen und sie hat es in Kauf genommen. Sie ist angezählt und wird den Rest ihrer Legislaturperiode wohl kaum noch überstehen. Und was kommt dann? Die nächste US-Marionette? 

Wenn die Wähler nach wie vor so BLÖD sind und ihr Kreuzchen bei der Einheitspartei CDU/CSU/SPD/GRÜNE/FDP/LINKE/AfD machen, wird sich auch nach der Merkel-Ära nichts ändern. Parteien, die sich zur EU, dem Euro und der NATO-Mitgliedsschaft bekennen, sind nicht wählbar, weil sie gegen die Interessen der Mehrheit der Deutschen handeln. Wir erleben gerade, wie die “Flüchtlingskrise“ die deutsche Gesellschaft zerstört. Ist es so, wie in dieser Quelle beschrieben, …“dass Frauen in den Lagern 10 Euros dafür bezahlt werden, mit männlichen Asylbewerbern Sex zu haben, die 80 % der Bewohner der Aufnahmelager ausmachen. Wärter im Camp schauen bei der Prostitution weg, weil sie mit Drogen- und Waffenhandel Geld verdienen.“

Wie bitte, Wärter bzw. das Sicherheitspersonal verdient an Waffenhandel? Ja super, jetzt floriert auch schon der Waffenhandel. Mit den Mrd.-Euro Hilfen für Merkels Willkommenskultur zahlen die Steuerzahler zudem auch noch die Waffen für die IS-Terroristen, die die Merkel-Junta hier einschleust, um … (na, was meinen Sie wohl?).

„Nach Angaben der russischen Aufklärung haben rund 600 Söldner ihre Positionen verlassen und versuchen jetzt, nach Europa zu gelangen“, teilte der Chef der Operativen Hauptabteilung beim russischen Generalstab, Generaloberst Andrej Kartapolow, am Samstag in Moskau mit. Viele desertierten panikartig. (Quelle)

Es geht los. Machen Sie sich auf das Endziel von Frau Merkel gefasst. Sie wird uns eine Asylantenschwemme und eine Rekord-Staatsverschuldung hinterlassen. Damit hat sie die Vorgaben ihrer US-Befehlsgeber erfüllt – Deutschland zu destabilisieren. Die Nachfrage nach Waffen könnte demnächst rapide ansteigen. Muss jetzt auch noch die BRD die US-Waffenlobby mit deutschen Steuergeldern subventionieren? „Wir schaffen das…“. 

Nachdem Frau Merkel und ihr Beichtvater Gauck in aller Welt für die Willenskultur geworben haben, haben sich diese ‚Geschenke selbstverständlich in aller Welt rumgesprochen. Gesponsert werden solche Aktionen gerne von skrupelosen Finanzhaien, die davon profitieren. Und was machen die gewählten Volksvertreter? Nichts! Sie dulden derartige Machenschaften.

http://krisenfrei.de/hat-frau-merkel-ihr-ziel-buergerkrieg-erreicht/#more-23350

.

Gruß an die Hampelmänner

Der Honigmann

Advertisements